Telefon 02421 598-100
E-Mail info@bfw-dueren.de
Flagge Großbritannen
Zentrum für berufliche Bildung blinder und sehbehinderter Menschen

Seminar "Selbstsicher durch den Job"


Sich den wachsenden Anforderungen des Berufsalltags anzupassen ist nicht immer leicht. Der/die moderne Arbeitnehmer/in soll durchsetzungsstark und einfühlsam, konflikt- und teamfähig, stets flexibel, handlungsorientiert, kreativ sowie sprachlich kompetent sein. Nur wer sich seiner Selbst sicher ist, fühlt sich wohl, handelt aus seiner Mitte und brennt nicht aus.

Anhand von Rollenspielen, Improvisations- und Assoziationsübungen, Schreibtechniken und Sprechübungen sowie Körperarbeit lernen die Teilnehmer ihre Körpersprache gezielt einzusetzen, diverse Kommunikationstechniken variabel anzuwenden und mit ihren Worten zu handeln, so dass ihre Gedanken, Emotionen und ihr Auftreten authentisch und als Einheit wirken.

Sie erwarten:
• Zahlreiche Rollenspiele
• Improvisations- und Assoziationsübungen
• Schreibtechniken und Sprechübungen
• Körperarbeit

Zielgruppe
Das Seminar ist offen für blinde und sehbehinderte Menschen aus allen beruflichen Bereichen, die bereit sind an sich zu arbeiten.

Trainerin
• Jeanne Kohnemann, Diplom-Sozialwirtin

Als Kostenträger kommt das Integrationsamt bzw. die Hauptfürsorgestelle in Frage.

TERMIN
• 18. November bis 21. November 2019
Hinweis: Im nächsten Jahr wird dieses Seminar durch das Seminar "Selbstsicherheit im Berufsalltag" ersetzt.

Haben Sie noch Fragen rund um die Beantragung? Wir beantworten sie gerne.


Ansprechpartner:

Ewelina Weddeler
Telefon: 02421 598-204
Fax: 02421 598-192
E-Mail: ewelina.weddeler@bfw-dueren.de