Telefon 02421 598-100
E-Mail info@bfw-dueren.de
Flagge Großbritannen
Zentrum für berufliche Bildung blinder und sehbehinderter Menschen

Fachpraktiker/in Service in sozialen Einrichtungen

Zielgruppe:
Sehbehinderte Menschen
Dauer der Ausbildung:
24 Monate
Abschluss:
IHK
Lehrgangsbeginn:
jeweils Januar und Juli

Was macht man in diesem Beruf?

 

Fachpraktiker und Fachpraktikerinnen unterstützen die Mitarbeiter im kompletten Servicebereich und übernehmen auch selbständig Arbeiten und ganze Serviceabläufe.  FachpraktikerInnen werden in der Küche, Reinigung, und bei der Betreuung von Konferenzen und Veranstaltungen eingesetzt.

Weitere wichtige Bestandteile der Ausbildung sind die Umsetzung der gesamten Reinigungs-und Hygienemaßnahmen, sowie der hauseigenen Standards in allen Bereichen.

 

Wo arbeitet man?

 

Fachpraktiker und Fachpraktikerinnen Service in sozialen Einrichtungen arbeiten vor allem:

 

 

Worauf kommt es an?

 


Ansprechpartner:

Ralf Bongartz
Telefon: 02421 598-128
Fax: 02421 598-192
E-Mail: ralf.bongartz@bfw-dueren.de

Certqua Siegel