Telefon 02421 598-100
E-Mail info@bfw-dueren.de
Flagge Großbritannen
Zentrum für berufliche Bildung blinder und sehbehinderter Menschen

'Rundblick' Verlängerung

Logo des Modellprojekts

Das Modellprojekt 'Rundblick', welches seit September 2018 als Pilotphase gemeinsam mit der Deutschen Rentenversicherung gestartet ist, kann weiter laufen!

Zunächst wurde die Pilotphase zum Modellprojekt lediglich bis März 2019 bewilligt, mittlerweile steht jedoch fest, dass die Patienten weiter bis März 2020 aufgenommen werden können, um so die relevante Patientenanzahl von 50 Patientinnen und Patienten erreichen zu können.

Das Konzept sieht vor, dass die Salus Klinik - der Hauptanbieter und unser Kooperationspartner - die therapeutische Begleitung der Patienten übernimmt, während wir, das BFW Düren, die Klärung aller sehbehindertenspezifischen Fragestellungen übernehmen und durch die besonderen Dienste des Berufsförderungswerks die Patienten in allen visuellen Belangen begleiten.

Letztendlich entscheidet mit Beendigung der Maßnahme der zuständige Rehaberater über die Teilnahme an einer empfohlenen Anschlussmaßnahme, so dass die Patienten sehr individuell, entsprechend Ihrer Bedarfe, Empfehlungen für ihren weiteren Lebensweg und die Rückkehr in Arbeit erhalten.

Bislang wurden 28 Patientinnen und Patienten mit diesem Angebot versorgt. Die ersten Rückmeldungen sind sehr positiv. Durch dieses Unterstützungsangebot zur Rückgewinnung der Selbständigkeit konnten viele der Patienten wieder eine berufliche Perspektive entwickeln.

Einzelne wurden für eine Anschlussmaßnahme im BFW vorgemerkt.

Die weiteren Modalitäten für eine Projektierung werden mit Abschluss der Pilotphase durch die Deutsche Rentenversicherung Rheinland geprüft.

 

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Dipl.-Psych. Michael Stehr (salus kliniken)

Tel.: 02233 8081 842 

Mobil: 0172 400 5928

Certqua Siegel