Telefon 02421 598-100
E-Mail info@bfw-dueren.de
Flagge Großbritannen
Zentrum für berufliche Bildung blinder und sehbehinderter Menschen

Die Woche des Sehens

Das Bild zeigt eine Frau mit langen schwarzen Haaren und einer blaugrauen Jacke im Seitenprofil. Der Schriftzug Nach vorne schauen blau dargestellt

„Nach vorne schauen“ heißt das Thema der diesjährigen Woche des Sehens vom 08. - 15. Oktober. Unter der Schirmherrschaft der bekannten Fernsehjournalistin Gundula Gause werden namhafte Organisationen aus den Bereichen Selbsthilfe, Augenmedizin und Entwicklungshilfe die Chancen und Herausforderungen beleuchten, die mit Innovationen im Zusammenhang mit Augenheilkunde, Blindheit und Sehbehinderung verbunden sind.

Im gesamten Bundesgebiet finden in der Aktionswoche vielfältige Veranstaltungen wie Tage der offenen Tür, Fachvorträge, Hilfsmittelausstellungen, Dunkelcafés oder besondere Aktionen in Schulen statt, die auf die Bedeutung guten Sehvermögens, die Ursachen vermeidbarer Blindheit und die Lage von blinden und sehbehinderten Menschen in Deutschland und den Entwicklungsländern aufmerksam machen.

 

Um herauszufinden, ob auch in Ihrer Umgebung Veranstaltungen stattfinden, folgen Sie bitte diesem Link: Veranstaltungskalender

 

Zum Start der Woche des Sehens 2019 hat am 08. Oktober ein Informationsfilm Premiere. Er beleuchtet Chancen und Herausforderungen von Innovationen für die Bereiche Blindheit und Sehbehinderung. Diesen und weitere Filme finden Sie unter diesem Link: Infothek